7. Juli 2018 | 18 Uhr | St. Jacobi Lüdingworth
Konzert I: Craig Cramer (USA)

Craig Cramer ist Professor für Orgel und Orgelliteratur an der University of Notre Dame, Notre Dame, Indiana, USA.  Dr. Cramer studierte am Westminster Choir College (Princeton, New Jersey, USA).  Er promovierte an der Eastman School of Music (Rochester, New York).  Seine Lehrer waren:  William Hays, Russell Saunders, James Drake, and André Marchal (Paris).  

 

Dr. Cramer konzertierte mit grossen Erfolg in der Vereinigen Staaten und in Canada, Mexico, and durch ganz Europa.  Verschiedene Konzerte führte er mit dem Toledo Symphony Orchestra (Ohio), dem South Bend Chamber Orchestra (Indiana) und dem South Bend Symphony Orchestra aus.  Er ist Preisträger mehrerer Orgelwettbewerbe wie der Alexander McCurdy Competition des Westtminster Choir College und der National Organ Competition an der First Presbyterian Church in Fort Wayne/Indiana, Er spielte auch für Versammlungen der Organ Historical Society und der American Guild of Organists sowie für zahlreiche AGO Ortsgruppen im ganzen Land. In 18 Konzerten spielte Cramer das gesamte Orgelwerk von J.S. Bach.  Cramer nahm verschiedene CD's auf Orgeln in Frankreich und Deitschland der USA und Kanada auf.

 

Aktuelles

Das nächste Konzert:

4. November 2018 

18 Uhr

Zweite Lüdingworther Abendmusiken

Werke von Nicolaus Bruhns, Friedrich Nicolaus Bruhns und Dietrich Buxtehude 

Sören Richter, Tenor | Ensemble „museum musicum“ | Anna Scholl, Leitung und Orgel

 

Eintritt: 15€, Kinder und Jugendliche frei.

 

mehr